Anzeige (da Orts/Markennennung)

Als Blogger muss man in Deutschland mittlerweile jeden Post als Werbung kennzeichnen, selbst wenn man nur von seiner (sogar selbstbezahlten) Reise berichtet, von seinem geschriebenen Buch erzählt, Bloggerfreunde verlinkt oder seine Lieblingseisdiele erwähnt. Das ist meiner Meinung nach völlig sinnlos und macht das Ganze nur noch intransparenter für euch Leser, aber wer keine teure Abmahnung kassieren will, hat keine Wahl. Deshalb habe ich alle Posts, für die eine bezahlte Zusammenarbeit bestand, mit der Kategorie “Anzeige” gekennzeichnet und alle anderen – also diese hier – (in denen ich Orte, selbstgekaufte Produkte oder Freunde erwähne, was bei einem Reiseblogger ja quasi immer der Fall ist) als “Anzeige (da Orts/Markennennung)“. So könnt ihr weiterhin erkennen, ob es sich um eine bezahlte Zusammenarbeit handelt oder nicht.

Kirschblütentraum in Bonn – Deutschland sieht rosa!

by

“In jedem Anfang liegt ein Zauber inne.” Diesen Spruch von Hermann Hesse kenne ich von zahlreichen Abschiedskarten für geliebte Kollegen. Dass da viel Wahres dran ist, zeigt uns der Frühling jedes Jahr aufs Neue. Wenn nach einem langen Winter endlich alles beginnt zu grünen und blühen, liegt eine ganz besondere…

Bali – Die schönsten Ausflugsziele im unbekannte(re)n Norden der Insel

by

Schwarze Strände, Wasserfälle mitten im dichten Dschungel, Reisfelder, heiße Quellen – die Landschaft im Norden von Bali ist bis heute viel unberührter und weniger touristisch erschlossen, als der populäre Süden mit seinen Surferbuchten und breiten Sandstränden. Gut für all diejenigen, die Abwechslung suchen und auch mal abseits der ausgetretenen Pfade…

Bodø – Nordlichter, Streetart & unbändige Natur in Nordnorwegen

by

Bodø (ausgesprochen: “Buda”) ist Hauptstadt der Provinz Nordland im Norden Norwegens, liegt rund 200 Kilometer nördlich des Polarkreises und ist damit der nördlichste Ort, an dem ich bis dato je war. Bodø ist auch das Tor zu den berühmten Lofoten-Inseln, die entweder mit der Fähre oder einem 20-minütigem Flug erreicht…

Instagram für Beginner: Meine 10 Tipps für den Start

by

Wenn ich – neben meinem Blog – aus der Social Media Welt auf etwas nicht verzichten könnte, dann ist es definitiv Instagram. Facebook? Kein Problem! Twitter? Brauch ich nicht unbedingt! Aber Instagram? Niemals! Ich liebe es, wie die kleine App mich animiert, das Schöne im Alltag und zu entdecken und…

Koli - Skifahren & mehr in Finnlands schönstem Nationalpark

Koli – Skifahren & mehr in Finnlands schönstem Nationalpark

by

Skifahren in Finnland bedeutet nicht, dass man auf spektakuläre Ausblicke verzichten muss. Auch wenn der Koli im gleichnamigen Nationalpark in der finnischen Region Nordkarelien gerade einmal 347 Meter misst, kann ich mir beim Skifahren kaum eine schönere Aussicht vorstellen. Der Koli liegt nämlich unmittelbar am Pielinen-See, dem fünftgrößten See Finnlands….