Anzeige (da Orts/Markennennung)

Als Blogger muss man in Deutschland mittlerweile jeden Post als Werbung kennzeichnen, selbst wenn man nur von seiner (sogar selbstbezahlten) Reise berichtet, von seinem geschriebenen Buch erzählt, Bloggerfreunde verlinkt oder seine Lieblingseisdiele erwähnt. Das ist meiner Meinung nach völlig sinnlos und macht das Ganze nur noch intransparenter für euch Leser, aber wer keine teure Abmahnung kassieren will, hat keine Wahl. Deshalb habe ich alle Posts, für die eine bezahlte Zusammenarbeit bestand, mit der Kategorie “Anzeige” gekennzeichnet und alle anderen – also diese hier – (in denen ich Orte, selbstgekaufte Produkte oder Freunde erwähne, was bei einem Reiseblogger ja quasi immer der Fall ist) als “Anzeige (da Orts/Markennennung)“. So könnt ihr weiterhin erkennen, ob es sich um eine bezahlte Zusammenarbeit handelt oder nicht.

1975 vs. 2018 – Es geht auf Zeitreise in die Zugspitz-Region!

by

Während ich so durch das Fotoalbum meiner Eltern mit der Aufschrift 1975 blättere wird mir klar: das Bloggergen wurde mir bereits in die Wiege gelegt. Und so finde ich neben den analogen Spiegelreflexkamera-Fotos meines Vaters auch akribisch gesammelte Eintrittskarten, Ölmalereien (wie das Titelbild dieses Artikels), Routenverläufe sowie den Hinweis, dass…

Belvedere Locarno – Auszeit unter Palmen in der Schweiz

by

Zugegeben: so viele Jahre wie das Hotelgebäude des Belvedere Locarno hat unserer Oldie, ein Golf 1 GTI von 1983, nicht auf dem Buckel. Aber trotzdem fühlt es sich so an, als passe er hier her. Locarno ist der zweite Stopp auf unserer Oldtimer-Tessin-Italien-Reise und wir kommen im dem klassisch-modernen Hotel…

Sommer im Kinzigtal – “Dem Himmel so nah” im Mittelschwarzwald

by

Übernachten in einer kleinen Blockhütte auf einer weiten Hochebene unter dichten Tannen und mit der Zipline über idyllische Täler hinwegsausen – das klingt eher nach einem Urlaub in Kanada als im Schwarzwald. Und doch findet man genau das im Kinzigtal im Mittelschwarzwald. Dazu gibt es unzählige Wanderwege und hübsche Fachwerkorte,…

August Update – ein Sommermärchen in Belgien & im Schwarzwald

by

Lange Zeit hatte ich schon keinen Langstreckenflug mehr (seit meinen Trip nach Bali letztes Jahr um genau zu sein) und jetzt sitze ich gerade wieder in einem. Flüge sind für mich immer eine schöne Gelegenheit um die letzten Wochen Revue passieren zu lassen – genauso wie dieses Monatsupdate. Es fühlt…

Sommer im Renchtal – ein Hauch Toskana im Schwarzwald

by

Eingebettet zwischen der Rheinebene und der Schwarzwaldhochstraße liegt das idyllische sich das Renchtal. Mit seinem milden Klima, den Weinreben und den saftig grünen Wäldern wird es gerne auch als die “Toskana Deutschlands” bezeichnet. Und wer sich die kurvigen Straßen hinauf  und hinab schraubt und seinen Blick rechts und links auf…