Kirschblütentraum in Bonn – Deutschland sieht rosa!

“In jedem Anfang liegt ein Zauber inne.” Diesen Spruch von Hermann Hesse kenne ich von zahlreichen Abschiedskarten für geliebte Kollegen. Dass da viel Wahres dran ist, zeigt uns der Frühling jedes Jahr aufs Neue. Wenn nach einem langen Winter endlich alles beginnt zu grünen und blühen, liegt eine ganz besondere Magie in der Luft. Was die bunten Blätter für den Herbst sind, ist die Kirschblüte für den Frühling.  Sie markiert den Anfang von etwas Neuem. In der japanischen Kultur markiert sie Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit zugleich. Zwischen Hokkaido und Tokio flippen die Menschen regelrecht aus, sobald die ersten rosa Knospen zu sehen sind. Doch auch in Deutschland kann man die Kirschblüte zelebrieren. Allen voran in Bonn. Alle Infos dazu und wo ihr in Deutschland noch die Kirschblüte in ihrer vollen Pracht erleben könnt, verrate ich euch in diesem Artikel.

Kirschblüte in Bonn in der Heerstraße - die Kischblütenstraße Kirschblüte in Bonn in der Heerstraße - am besten früh morgens kommen

Wo ist die Kirschblüte in Bonn?

Mit der Heerstraße hat die alte Bundeshauptstadt gleich eine ganze Straße voller rosa Kirschbäume, die jetzt, Anfang bis Mitte April in den schönsten Rosatönen leuchten. Die Bäume stehen so dicht, dass sich über mehrere hundert Meter ein dichtes rosa-farbenes Dach über den Köpfen der Besucher bildet. Und das Mitten in der Bonner Altstadt – zwischen hübschen Stadthäusern, Cafés  und kleinen Läden. Wer früh morgens unter der Woche kommt, kann nicht nur die Blütenpracht fast für sich alleine genießen (und fotografieren), sondern bei einem riesigen Milchcafé zum Beispiel im Café Pawlow  zusehen, wie die Stadt langsam zum Leben erwacht. Sich die kühle Morgenluft in eine warme Mittagssonne verwandelt. Büromenschen zur Arbeit eilen und Rentner ihren Morgenspaziergang ausdehnen um einen Blick auf die rosa Pracht zu genießen. Kollegen ihre Mittagspause nach draußen verlegen. Japaner die obligatorischen Selfies machen und der Crepe-Verkäufer sich mit dem Fahrrad seinen Weg durch den Trubel bahnt.

Kirschblüte in Bonn in der Heerstraße - sehen und staunenKirschblüte in Bonn in der Heerstraße - Altstadthäuser mit Kischblüten Kirschblüte in Bonn in der Heerstraße - am schönsten Anfang / Mitte April

Sie alle haben eins gemeinsam: das Lächeln auf dem Gesicht. Ein Lächeln, dass nur die Kirschblüte schafft. Und so warten (die meisten) Autofahrer geduldig, bis die Kirschblütenfreunde zur Seite gesprungen sind und auch der LKW-Fahrer sieht an diesem Morgen viel entspannter aus. Okay vielleicht ist es auch der Frühling im allgemeinen, die ersten warmen Temperaturen, die die Menschen so glücklich machen. Oder vielleicht ist es auch nur meine rosarote Brille, die die Welt gleich viel schöner aussehen lässt. Nein ich glaube wirklich, dass die Kirschblüte einen Zauber versprüht. Ich kann mich jedenfalls nicht erinnern so viele Komplimente für mein Kleid bekommen zu haben. So viele fröhliche Menschen auf einem Ort gesehen. Es wäre fast als hätten wir uns alle verabredet um gemeinsam ein Fest zu feiern. Ein Blumenfest. Und das mitten in der Bonner Altstadt und das an einem normalen Montag morgen.

Kirschblüte in Bonn in der Heerstraße - überall BlütenKirschblüte in Bonn in der Heerstraße - alles rosaKirschblüte in Bonn in der Heerstraße - ein Meer aus Rosa

Die Kirschblüte hört übrigens in der Heerstraße nicht auf. Sie zieht sich auch bis in die Nachbarstraße, die Breite Straße. Auch in der Maxstraße ist alles voller Blüten. Hier wächst aber eine andere, weißblühende Sorte, die auch wunderschön ist.

Und noch einen Kirschblüten Hotspot gibt es in der Bonner Altstadt: Die Friedrichstraße. Hier gibt es weiße Kirschblüten soweit das Auge reicht und sogar ein jährliches Kirschblütenfest, was immer Anfang April statt findet.

__________________________________________________________________________________________

Anreise zur Kirschblüte nach Bonn

Am besten reist ihr natürlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Kirschblüte an. Wer schon einmal mit dem Auto in die Bonner Altstadt gefahren ist, weiß, wie schwierig die Parksituation selbst an einem normalen Tag so ist. Die Straßenbahnen 61, 62, 66 bringen euch zum “Stadthaus” und damit direkt in die Nähe der Blütenpracht. Wer trotzdem mit dem Auto kommen möchte, sollte früh und unter der Woche kommen. Wir (die liebe Julia von Globusliebe und ich, die auch für die tollen Fotos in diesem Beitrag verantwortlich ist) hatten Glück einen Parkplatz direkt in der Nähe zu finden, aber dank Einbahnstraßen und Anwohnerparken ist das wirklich Glückssache. Besser parkt ihr entweder außerhalb oder in der Friedensplatzgarage in der Oxfordstraße.

Kirschblüte in Bonn in der Heerstraße -ein tolles Reiseziel in Deutschland

___________________________________________________________________________________________

Übrigens: Auch in den Botanischen Gärten blüht und grünt es jetzt. Besonders schön sind die ebenfalls rosa-weiß blühenden Magnolienbäume, die das Parkgelände der Anlage versüßen. Wer also noch nicht genug hat von rosa Blüten, kann hier gleich weiter machen. Die botanischen Gärten sind eine der ältesten und traditionsreichsten Deutschlands und werden von der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn unterhalten. Ganze 11.000 Pflanzenarten haben dort ein Zuhaue gefunden.

Wann ist die Kirschblüte in Bonn?

Die Kirschblüte findet jedes Jahr im April statt. Wann genau es soweit ist, kann niemand so genau sagen, weil das natürlich sehr stark vom Wetter und dem Winter abhängt. Dieses Jahr ist die Kirschblüte beispielsweise durch den kalten und langen Winter rund 10 Tage später als im letzten Jahr. Am besten ist es also, wenn ihr flexibel seid und regelmäßig den Blog Kirschblüte Bonn checkt. Hier gibt es zur Kirschblütenzeit fast täglich Updates und Prognosen, wann es denn soweit ist. Wer also spontan diese Woche noch nichts vor hat, dem kann ich einen Besuch jetzt nur ans Herz legen. Da in den nächsten Tagen kein Regen gemeldet ist, wird die rosa Pracht sicher noch bis zum Wochenende (und darüber hinaus) halten. Und noch ein Tipp: Wer zu früh dran ist, sollte auf jeden Fall einen Blick auf die Maxstraße werfen, die weißblühende Sorte ist dort immer ein wenig früher dran als die rosablühende in der Heerstraße.

Kirschblüte in Bonn in der Heerstraße - Kischblüten leuchten im Sonnenlicht

Was kann man zur Kirschblüte in Bonn sonst noch so machen

Wenn ihr schon einmal zur Kirschblüte in Bonn seid, solltet ihr die Gelegenheit nutzen und noch ein bisschen mehr von der alten Bundeshauptstadt und der Region erkunden. Folgende Sehenswürdigkeiten und Ausflüge lohnen sich auf jeden Fall:

Übernachten zur Kirschblüte in Bonn

Ihr wisst ja, ich bin ein Fan von besonderen Unterkünften. Und Vanlife. Deshalb steht eine Unterkunft in Bonn bei mir schon ewig auf der Liste – nämlich das Basecamp Bonn. Das ungewöhnliche Hostel ist in einer großen Halle untergebracht. Hier könnt ihr stilecht in alten Retro-Wohnwagen und Waggons der Deutschen Bahn übernachten. Sogar in einer ausrangierten Godel! Wer lieber klassische Hotels bevorzugt, findet natürlich noch viele weitere Optionen.

Kirschblüte in Deutschland – wo noch?

Aber es muss nicht immer die Kirschblüte in Bonn (oder Japan) sein, auch in vielen anderen Städten in Deutschland wird die Kirschblüte gefeiert beziehungsweise stehen traumhaft schöne Kirschbäume. Hier sind ein paar weitere Tipps:

  • auch wunderschön, besonders in Kombination mit einem Besuch des japanischen Gartens: die Kirschblüte in Frankfurt
  • Auch in Berlin muss die Kirschblüte wunderschön sein, wie ihr auf Globusliebe.com und Blickgewinkelt.de nachlesen könnt
  • Auch am Altonaer Rathaus in Hamburg blüht die rosa Pracht
  • In Hannover kann man im Hiroshima-Hain sogar picknicken
  • Kirschblütenspot in Leipzig ist das Grassimuseum
  • In Magdeburg feiert man die Kirschblüte auf dem im Holzweg
  • Besonders schön: Kirschblütezeit im Schlossgarten Schwetzingen
  • Noch mehr Tipps für tolle Kirschblütenlocations in ganz Deutschland

Kirschblüte in Bonn in der Heerstraße - überall dicke Blütenköpfe

Ward ihr schon mal zur Kirschblüte in Bonn?  Und wo kann man die Kirschblüte (bei euch in der Nähe) noch toll erleben? Ich freue mich über alle Tipps!

More from Jana

Der Brocken – Harzer Winterpracht auf 1.141 Metern

Ich habe mal gelesen, der Harz sei ein merkwürdiges Gebirge. Mitten in...
Weiterlesen

9 Kommentare

  • Das steht ja bei mir auch noch immer aus. Ich seh immer nur vereinzelt Kirschblütenbäume – eine ganze Allee hab ich leider noch nicht erlebt. Wunderschöne Bilder! Und danke für die weiteren Tipps!

  • In München gibt’s Olympiapark rund um den Olympiasee und -turm ein Kirschblütenmeer. Werd’s dieses Jahr leider nicht schaffen – nächstes wieder ;-)
    Danke für deine Tipps!

  • Kirschblüte ist auch einfach schön!
    Ich habe entdeckt, dass man im Japanischen Garten in Kaiserslautern wohl auch in den Genuss kommt. Bisher weiß ich das aber nur aus dem Internet. Am Wochenende steht ein Besuch an, dann kann ich dazu mehr sagen.

    Liebe Grüße
    Magdalena

  • Hallo Jana,

    was für tolle Bilder und allgemein ein wunderbarer Artikel, der uns darauf hinweist: Es muss nicht immer eine exotische Langstreckenreise sein, man hat so viel Schönes direkt vor der Haustür! Dass es so viele Kirschblütenziele “um die Ecke” gibt, hätten wir allerdings nicht gedacht, danke für die Liste :-).

    Als Energiefans sind wir sowieso pro “Deutschlandreise”, weil man so einiges an Energie und CO2 für den Reiseweg sparen kann. Unser nächstes Ziel: Deutschlands viertgrößtes Seengebiet, die Lausitzer Seenlandschaft. Ein Renaturierungsprojekt von gigantischem Ausmaß. Warst Du schon dort?

    Nachhaltige Kirschblütengrüße, Deine 123energie-Blogger

  • Wunderschön – Habe schon die Bäume in Hannover bewundert, aber auch via Instagram von einigen Bonner Bloggern die tolle Allee! Da ich im Alten Land groß geworden bin, bin ich auch jedes Jahr mit tausenden blühenden Kirschbäumen aufgewachsen – Wie schön die sind weiß ich jetzt aber auch erst als Erwachsener so richtig zu schätzen .)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.