Sonnenaufgang auf Gili Trawangan

Die sonst so quirlige Insel ist auf einmal ganz ruhig. Es ist sechs Uhr morgens, kurz vor Sonnenaufgang. Nur schwer konnte ich mich aus dem Bett quälen, aber der traumhafte Sonnenuntergang über Gili Trawangan lässt gleiches für den Aufgang vermuten. So mancher, der jetzt selig in seinem Bett schlummert und sich von rechts nach links dreht, mag mich wohl für ein bisschen bescheuert halten.  Es ist mild draußen, aber die Luft ist erfrischend klar. Durch die verlassenen Wege spaziere ich noch ein wenig schlaftrunken hinunter zum Strand.

Die Boote wiegen sich sanft im seichten Wasser.  Ein paar Menschen gesellen sich zu mir, sie genießen die beschauliche Stimmung ebenso wie ich. Ein Pärchen wandert Hand in Hand am Strand entlang. In den Hotels am Strand wird noch die Aufräumarbeiten vom gestrigen Abend in Gange. Und dann hebt sich die Sonne ganz langsam über die Silhouette von Lombok.

Ist ein traumhafter Sonnenaufgang es auch für euch wert, sich aus dem Bett zu quälen?

More from Jana

Schweizer Food Diary – Raclette, Fondue & andere Süden

Meine Liebe zu Raclette und Schweizer Essen allgemein begann mit einem kleinen...
Weiterlesen

4 Kommentare

  • Wir stecken gerade in unserer Grobplanung für Bali / Lombok / Gilis und bei den Bildern fällt es schwer, nicht sofort loszuwollen. Traumhaft! Kompliment auch für die anderen ausführlichen, nützlichen Berichte.

    • Freut mich sehr dass meine Berichte euch inspirieren! Bali ist wirklich traumhaft und ich bin jetzt schon ganz neidisch ;-) Liebe Grüße, Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.