Das Hotel Lusa – meine Oase in Kuta

Heute gibt es von mir nur wenige Worte, aber dafür viele schöne Bilder vom Hotel Lusa, das nach unseren anfänglichen Startschwierigkeiten zu meinem absoluten Lieblingshotel avancierte. Nicht zuletzt der wunderschöne tropische Garten und der idyllische Pool haben dazu beigetragen, dass das Lusa für mich eine kleine ruhige Oase mitten in Kuta geworden ist. Ganz besonders lieb gewonnen haben wir die nette Serviererin, die uns immer so freundlich schlurfend das Frühstück serviert, dabei mit den kleinen Kindern anderer Hotelgäste gespielt und sich immer so lieb erkundigt hat, wohin uns unser Ausflug den heute so führt. Seufz! Aber nun lasse ich die Bilder für sich sprechen:

Das war mein kleiner Rundgang durch das Hotel Lusa. Ich hoffe sehr es hat euch gefallen. Für mich ist das Lusa so eine Art kleine Heimat in Kuta geworden und ich würde mich immer wieder dort einquartieren, wenn ich mal wieder auf Bali bin. Und dass ich irgendwann zurück nach Bali komme, das steht außer Frage!

Merken

More from Jana
Reisepass verloren auf Reisen?! Was nun?
Du hast deinen Rucksack schon gefühlte 10.000 Mal durchgewühlt und mit jedem...
Read More
Join the Conversation

6 Comments

  1. says: Nova

    Tolles Hotel, gefaellt mir auch richtig gut. Nicht so ein Riesnklotz sondern gemuetlich und mit viel Liebe zum Detail gemacht.

    Kann ich mir gut vorstellen dass du dich dort wohlgefuehlt hast.

    Liebe Gruesse

Leave a comment
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.