Abenteuer

Auf dieser Seite findest du alle meine Tipps, Artikel und Reiseberichte zum Thema Abenteuerreisen und Aktivurlaub sowie Microadventures. Denn: Um ein Abenteuer zu erleben muss man nicht zwangsläufig um die halbe Welt reisen. Abenteuer beginnen oft direkt vor der Haustür, wenn man einen neuen Weg geht, den man nicht kennt, oder etwas neues ausprobiert, was man noch nie zuvor getan hat.

Was mir wichtig ist: Abenteuer erleben ist kein Wettbewerb. Es geht nicht um das möglichst spektakulärste oder mutigste Erlebnis, sondern darum, die eigenen Grenzen zu auszuloten und sie zu überschreiten. Darum, aus der eigene Comfort Zone auszutreten. Den eigenen Horizont zu erweitern – ob nun mit fünf 4.000ern in unter 8 Stunden oder mit einem. Oder sei es auch nur mit dem ersten Gipfel überhautp, den man mit seiner eigenen Muskelkraft erzwungen hat.

Ob Fallschirmspringen, Paragliden über den Alpen, eine Mehrtageswanderung im Torres del Paine Nattionalpark in Chile, eine Nacht in der Wüste oder eine Canyoning-Tour am Achensee – hier findest du Inspirationen und Tipps für deine nächste (kleine oder große) Abenteuerreise. Worauf wartest du noch?

Bolivien – 8 Orte, die du besuchen solltest!

by

Bolivien war definitiv mein kulturelles Highlight meiner Südamerika Rundreise. Es ist anders. Bunt. Geheimnisvoll. Voller Mythen und Legenden. Immerhin befindet sich hier die eigentliche Wiege der Inkas (und nein nicht in Machu Picchu). In Bolivien fühlt man sich wie in einer anderen Welt. Die (älteren) Frauen laufen noch in der…

Torres del Paine W-Trek – Erfahrungsbericht und meine Tipps & Tricks

by

Torres del Paine. Dies wird keine Geschichte von Sonnenuntergängen in den Bergen, von gemütlichen Wanderungen, Abenden am Lagerfeuer und perfektem Wetter. Naja vielleicht doch irgendwie. Aber es ist auch eine Geschichte von unberechenbarem Wetter, eiskalten, schlaflosen Nächten im Zelt, Regen und Nebel. Es ist eben eine Geschichte aus Patagonien und…

Salar de Uyuni Tour: Jeep Tour über die Lagunenroute in Bolivien

Uyuni Abenteuer – Mit dem Jeep auf der Lagunenroute

by

Die Schlange an Autos wird immer länger und länger. Es geht weder vor noch zurück. Wir sitzen fest, und zwar am Anfang des Passes Portezuelo del Cajón, der uns rüber nach Bolivien bringen soll. Das starke Gewitter am Vorabend, was hier in San Pedro di Atacama noch in dicken Regenpfützen…

St. Moritz & das Rezept für ein perfektes Schneewochenende

by

Vielleicht sollte ich jetzt besser über die ersten Frühlingsboten schreiben. Oder die schönsten Reiseziele um dem grauen Winter zu entfliehen. Oder ein paar Ostergeschenketipps. Mach ich aber nicht. Denn ich liebe den Winter und ich freue mich über jede Sekunde, die ich zur Zeit mit ihm verbringen kann. Denn leider…

Laax – Winter Fun, Freestyle & Genuss #DiscoverLaax

by

Für mich als „Skineuling“ sind Freesyle, Halfpipe und Co eine ganz andere Welt, in die ich mich normalerweise nie wagen würde. Wenn man das allerdings ganz safe und ohne Angst machen kann – dann warum nicht mal einen Versuche wagen? Wie das geht? Ganz einfach! Laax hat nämlich eine der…

Wandern in El Chaltén: Ein Drei-Tages-Guide

by

El Chaltén. Eine lange Straße endet im Nichts. Rechts und links von ihr befinden sich Ferienhäuser, Hostels, Pensionen und zwischendurch ein paar Outdoorgeschäfte und Restaurants sowie ganze zwei Supermärkte. Wobei Supermarkt hier noch übertrieben ist. Nein, es ist definitiv nicht das gute Essen, was die Menschen nach El Chaltén verschlägt….

Davos – Lern to Ski und was ich sonst noch so gelernt habe

by

Bei meinem Entschluss als Erwachsener das Skifahren zu lernen, hatte ich immer ein Bild im Kopf: Sonnenschein, verschneite Berggippfelpanoramen und Geschwindigkeitsrausch. Nur wich meine Realität noch ein bisschen von dem ab, was ich mir im Kopf so schön ausmalte. Zwar schaffte ich es durchaus eine normale rote Piste irgendwie sturzfrei…

Havanna, Kuba - 10 Dinge, die du erlebt haben musst

Havanna – 10 Dinge, die du erlebt haben musst

by

Havanna. Nirgendwo schlägt das kubanische Herz lauter. Manchmal fast zu laut für meinen Geschmack. Denn meine Zeit in Havanna war geprägt vom einem Wirrwarr aus Sinneseindrücken und Stimmungsschwankungen – in der einen Sekunde noch war ich unsterblich in Kuba verliebt, in der anderen wollte ich nur weg. Auch wenn mir…

Bariloche – Alpenfeeling in Argentinien

by

Von Bariloche hatte ich eigentlich immer nur Negatives gehört. Touristisch überlaufen, Wanderungen im Gänsemarsch, Souveniershops und an die Alpen erinnernde Holzhüttchen mit wenig Charme. Und so war ich auch eigentlich gar nicht so böse, dass sich durch ein paar Buchungsprobleme unser Aufenthalt in Bariloche auf dem Weg nach Norden schließlich…

Islas Ballestas in Paracas – die „Galapagos Inseln“ Perus

by

Schon bei der Planung unserer dreimonatigen Südamerika-Reise war klar: wir werden Abstriche machen müssen. Unser Fokus auf den Süden des Kontinents bedeutete, dass wir im Norden einiges auslassen würden – so auch die Galapagos-Inseln, die eigentlich auch auf unserer Wunschliste standen. Als wir unterwegs dann von den sogenannten „Galapagos-Inseln für…