Kolumne

Auf dieser Seite findest du alle meine Reise Kolumnen mit meinen Gedanken zum Reisen an sich, bestimmten Ländern und der Welt.

Urlaub in Deutschland? Eine Frage der Perspektive!

Vom Urlaub in Deutschland und warum er genauso schön sein kann

by

.Auch wenn über 30 Prozent der Menschen hierzulande ihren Urlaub in Deutschland verbringen, habe ich das Gefühl, dass Reisen im eigenen Land irgendwie einen faden Beigeschmack hat. Lieber jettet man für einen Citytrip nach London, Barcelona und Co, statt sich die schönen Städte vor der eigenen Haustür anzusehen. Lieber fährt…

Reisemüde? Wann ist viel zu viel?

Reisemüde?! Wann ist viel, zu viel?

by

Reisen ist eins der schönsten Dinge auf der Welt. All die neuen Eindrücke, spannenden Abenteuer und einmaligen Momente, die einem niemand mehr nehmen kann. Die einen zu dem machen, was man heute ist. Die einem die Augen öffnen für die einmalige Schönheit unserer Welt. Aber kann man auch ZU VIEL…

Reisen als Statussymbol?

Höher, schneller, weiter oder auch: Reisen als Statussymbol?

by

Bin ich die einzige, die findet, dass Reisen irgendwie in letzter Zeit immer „krassere“ Züge angenommen hat? Wird Reisen zum Statussymbol? Reicht es nicht mehr nach Italien, Spanien oder Portugal zu verreisen, sondern muss es schon mindestens eine Fernreise nach Thailand, Australien, Neuseeland und Co sein? Ich weiß nicht, ob…

Alleine Reisen - Vorteile und Nachteile

Just me, myself & I? oder auch: Über das Alleine Reisen

by

Alleine Reisen – was früher eher ein Tabuthema war wird heute in der Reisewelt im Netz als heiliger Gral verkauft. „Nur wer alleine reist, reist wirklich“, heißt es da“, 10 Gründe warum man unbedingt alleine reisen sollte“ werden geliefert oder Tipps gegeben, wie man als Frau auch alleine ohne Angst…

Vom Reisen. Und Nachhausekommen.

by

Ich hatte viel von der großen Reisedepression gehört, die einen überfällt, wenn man von einer langen Reise zurückkommt. Doch in Anbetracht der Vorfreude, mit der ich drei Monate nach meiner Abreise das Flugzeug in Lima bestieg, konnte ich das nicht so wirklich glauben. Eigentlich seltsam, denn so etwas wie „Heimweh“…

„I´m going to a land down under“

by

Nicht alle Mitbringsel von Reisen sind so erfreulich wie die neue Hängematte aus Mexiko oder die handgemachte Ledertasche aus Argentinien. Wie zum Beispiel meine fiese Bronchitis, die ich mir in Panama eingefangen habe, und die mich diese Woche noch fest im Griff hatte. Ganz zu schweigen vom Jetlag. So langsam…

Instagram Veränderungen

Kein Bock mehr auf Instagram?! #instagossip

by

Heute muss ich mal über ein Thema mit euch sprechen, dass mir seit längerer Zeit im Kopf herumschwebt. Was irgendwie seit Wochen schwer im Magen liegt und ich einfach nicht weiß wie und wo ich es ansprechen soll. Das ich mir einfach mal von der Seele reden muss – und…

März Favoriten – Neue Brille, Schweden & Vorfreude auf…

by

Der März ist immer ein turbulenter Monat – schließlich findet da die ITB, die größte Reisemesse der Welt in Berlin statt, die natürlich ihre Schatten voraus wirft (und hinter sich zieht). Sehr coole „Schatten“ auf jeden Fall, in die ich euch natürlich einweihen werde, sobald es spruchreif ist. Neben meinem…

Februar Favoriten – Schweiz, Skifahren & Käseliebe

by

Muss ich erwähnen wie schnell dieser Monat vorbei gegangen ist? Vielleicht lag es auch an den vielen Reisetagen, dass die Tage im Februar nur so dahin geflogen sind – immerhin war ich eine Woche lang in Davos, ein Wochenende in München und ein paar Tage in Laax unterwegs – auf…

„Ich würde ja gerne (reisen), aber…“

by

„Ich würde ja gerne reisen, aber…“ Ich habe mal gehört, dass alles vergessen kann, dass vor dem Wort Aber kommt. Stehen bleibt dann: „ich habe kein Geld“, „ich habe doch Verpflichtungen“, „ich habe doch keinen der mitkommt“ oder andere klassische Gründe, warum man nicht seine Reiseträume lebt, sich in ein…