Statt Strand am Stadtrand in Koblenz

Tolles Sommerwetter, ein freier Tag und das Meer Kilometer weit entfernt? Was tut man als Stadtkind für ein paar Stunden Beachfeeling? Genau, man besucht einen Stadtstrand. Diese tollen Locations gibt es inzwischen in fast jeder größeren Stadt, die möglichst irgendeine Art Gewässer beherbergt. In Koblenz lockt am Moselufer der Statt Strand mit 800 Tonnen feinstem Quarzsand, zahlreichen Pflanzen und Palmen, Strohschirmen, bequemen Liegestühlen, Loungesofas und nicht zuletzt einem traumhaften Blick auf die Mosel.

Da ich von Freitag bis Sonntag Seminar hatte, begann mein Wochenende erst gestern. Bei schönstem Sonnenschein und ein paar Dinks ließen wir den Abend am Stadt Strand ausklingen. Ich war das erste Mal dort, aber bestimmt nicht das letzte. Man fühlt sich direkt wie im Urlaub, wenn auch nur für ein paar Stunden. Genau das richtige für einen Fernwehjunkie wie mich.

Habt ihr auch einen Beachclub bei euch in der Nähe und geht dort regelmäßig hin?
PS: Noch 25 Tage bis zum „richten Beach“ auf BALI!!!

More from Jana

Mein Liebesbrief an Frankfurt

Die Sonnenstrahlen spiegeln sich in den gläsernen Fassaden der Wolkenkratzer, die bunten...
Weiterlesen

10 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.