Genuss

Auf dieser Seite findest du alle meine Tipps, Artikel und Reiseberichte zum Thema Reisen mit Genuss. Du denkst Abenteuer erleben und Genießen schließen sich aus? Finde ich nicht! Stell dir vor du bist durch Schnee und Eis auf deinen ersten 3.000er gewandert. Was gibt es schöneres, als sich im Anschluss im Spa und bei einem leckeren Essen zu verwöhnen. Nichts, oder? Für mich sind Abenteuer und Genuss zwei Seiten, die das Reisen so reizvoll machen. Hier findest du meine Tipps für besondere Hotels sowie kulinarische Highlights.

Frankfurt Tipp – Die köstliche Welt der Limori

by

Am Wochenende bin ich gemeinsam mit meiner Freundin der Suche nach dem perfekten Café in Frankfurt ein Stückchen nähergekommen. Die IIMORI-Gastronomie ist benannt nach ihrer Gründerin Azko Limori, und bietet eine köstliche Welt, in der es vieles zu entdecken, zu erschmecken, zu erleben gibt. In der zauberhaften IIMORI Pâtisserie am Römer…

Frau Schreiber und die Kleinmarkthalle Frankfurt

by

Ein toller Ort für einen Samstag Mittag ist die Kleinmarkthalle Frankfurt. Während sich auf der Zeil längst die Shopper aus der Umgebung tummeln und sich beim Stadtbummel gegenseitig die Füße platt treten, findet sich der gemeine Frankfurter in der Kleinmarkthalle ein. Nachdem an den vielen Ständen diverse keine Leckereinen besorgt,…

Frankfurt Tipp – Ode an das Sherryhuhn

by

Gestern Abend war es soweit – meine Kollegen und ich probierten das sagenumwobene Sherryhuhn. Die Weiße Lilie ist eine urige Kneipe in Bornheim, die spanische Spezialitäten serviert. Neben Tapas, Salaten gibt es zahlreich Fisch- und Fleischgerichte, wie das oben erwähnte Pollo al jerez – das Sherryhuhn. Zwei Hähnchenkeulen mit Chili…

Spätsommer in Gießen

by

Ich verbringe dieses Wochenende in Gießen, meiner alten Studentenstadt und aktueller Wohnort meiner Schwester. Die zieht nun um in eine größere Wohnung und da ist natürlich helfen angesagt. Heute haben wir erst einmal nach einer Mitbewohnerin gesucht und hatten dazu ein „Casting“ mit 12 Mädels organisiert. Gesucht, gefunden! Nach „Feierabend“…

Frankfurt Tipp – Da lacht die Kuh

by

Gestern Abend war ich mit meinem Freund Burger essen. Nur ein paar Meter von der Hauptwache und der alten Börse liegt die Burgerbar „Die Kuh die lacht„. Ich war nun schon das zweite Mal dort und bin ein absoluter Fan. Nicht nur der Burger schmeckt klasse, die Pommes sind frisch…

Frankfurt Tipp – Indisch für Anfänger Eat&Art

by

Gestern war ich mit meinen Kollegen essen – und zwar in Dornbusch. Der Stadtteil von Frankfurt ist gut mit der U-Bahn (Linie 1,2 oder 3) erreichen, mit dem Fahrrad ist es schon eine kleine Strecke (circa 3 km von der Zeil). Unser Ziel – das Restaurant Eat&Art– hat einen großen…

Frankfurt Tipp – Best Worscht in Town

by

Letzte Woche war ich mit meiner Kollegin bei Best Worscht in Town. Ein guter Grund euch einmal von der angeblich „berühmtesten Currywurstbude Deutschlands“ zu berichten. Es war übrigens bereits mein zweiter Besuch dort. Die Bude liegt im Grüneburgweg zentrumsnah in der Nähe der Alten Oper. Inzwischen gibt es in Frankfurt…

Frankfurt Tipp – Block House – Best steaks since 1968

by

Heute gibt es mal wieder einen kulinarischen Tip von mir: Das Block House ist eine Steakrestaurantkette, die in Hamburg gegründet wurde. Ähnlich wie bei Maredo gibt es Filialen in vielen größeren Städten (siehe hier). Was wir an Maredo nicht so sehr mochten ist das „Mensa-Feeiling“. Alles muss hier schnell gehen…

Bolognese in Bologna

by

Nach einem ausgiebigen (Sonnen-)Bad machten wir uns auf den Weg nach Bologna. Unter heutiges Hotel Fiera befindet sich Gewerbegebiet von Bologna und eignet sich somit bestens zur Durchreise. Mit einem Preis von 36 Euro für ein Doppelzimmer mit Frühstück einfach unschlagbar. Nachdem wir eingecheckt und und frisch gemacht hatten ging…