Bretagne – Ein Roadtrip von Nantes nach Brest {via Instagram}

Wie schnell die Zeit vergeht, merke ich immer, wenn plötzlich schon wieder der Instagram Travel Thursday vor der Tür steht. Schon wieder ein Monat rum, uff! Mein Juni war geprägt von zahlreichen Deutschlandreisen nach Berlin, Hamburg und Nürnberg sowie einem kleinen Roadtrip durch den Süden der Bretagne.

Während die Deutschlandtrips eher beruflicher Natur waren (und ich dementsprechend mit Ausnahme von ein paar Aufnahmen für ein Food Diary wenig Content für den Blog bzw. mein Instagram-Profil produziert habe), habe ich in der Bretagne gleich doppelt so viele Bilder gemacht – denn ich habe neben meinem eigenen Instagram-Acount auch den der Bretagne übernommen und mit viel bunten Leben und Eindrücken von meiner Reise gefüttert. Unter dem Hashtag #SonneundWolkenFanderBretagne habe ich meine schönsten Schnappschüsse meines Roadtrips von Nantes nach Brest festgehalten von dem ich euch ein Best-Of heute zeigen möchte.

Etappe 1: Von Nantes an den Golfe du Morbihan

Nach dem Direktflug von Düsseldorf nach Nantes (super praktisch!) ging es per Mietwagen zu den herrlich Gründen Salzmooren am Golfe du Morbihan.

Bretagne-Instagram-2Bretagne-Instagram-1 Bretagne-Instagram-4

Etappe 2: Abstecher auf die Belle-Ile

Nachdem wir am zweiten Tag unseren Wagen in Quiberon gepart haben, geht es per Fähre auf die schöne Insel – die Belle-Ile. Warum die ihren Namen absolut verdient hat, habe ich euch ja bereits in einem seperaten Artikel erzählt.

Bretagne-Instagram-8 Bretagne-Instagram-9 Bretagne-Instagram-10 Bretagne-Instagram-12 Bretagne-Instagram-14 Bretagne-Instagram-16 Bretagne-Instagram-18

Etappe 3: Von Quiberon nach Saint-Marine

Zurück in Quiberon geht es auch gleich schon weiter Richtung Westen nach Saint-Marine. Unterwegs haben wir noch jeweils einen Abstecher zu den Megalithen von Carnac,  zum Flusstal Ria d’Etel sowie der Altstadt von Concarneau unternommen.

Bretagne-Instagram-5 Bretagne-Instagram-27 Bretagne-Instagram-19

Etappe 4: Ausflug nach Pont-Aven & Kayaktour bei den Glenan-Inseln

Von unserem Ausgangspunkt Saint-Marine ging es für einen Ausflug ins westlich gelegene Künsterdorf Pont-Aven und am Nachmittag für eine Kayaktour zu den Glenan-Inseln.

Bretagne-Instagram-20 Bretagne-Instagram-21 Bretagne-Instagram-22Bretagne-Instagram-28

Etappe 5: Von Saint-Marine nach Brest

Im strömendem Regen ging es von Saint-Marine zum Flughafen nach Brest – ich glaube die Bretagne wollte uns den Abschied ein wenig leichter machen…

Bretagne-Instagram-25 Bretagne-Instagram-26

Ein ausführlicher Roadtrip-Guide für die Bretagne (inklusive meinem letzten Bretagne-Roadtrip vor zwei Jahren) erwartet euch in Kürze auf dem Blog. Darüber hinaus plane ich auch noch weitere Artikel. Scheibt mir doch mal in die Kommentare welche Aktivitäten und Orte euch am meisten interessieren!

Bretagne Roadtrip  – das Video

Vielen Dank an Tourisme Bretagne für die Einladung auf diesen tollen Roadtrip und an die liebe Stella für die perfekte Begleitung.

More from Jana

Ausflug nach Leith, Edinburghs schicker Hafenstadt

Der kürzeste Weg von Edinburgh ans Meer führt per Bus führt ins...
Weiterlesen

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.